Die Zeitschritendatenbank (ZDB)

Die Zeitschriftendatenbank (ZDB) weist zentral alle Titel von Zeitungen, Zeitschriften und weiteren fortlaufenden Sammelwerken nach, die an deutschen Bibliotheken vorhanden sind. Sie ist mit mehr als 1,2 Mio. Titeln in allen Sprachen von 1500 bis heute die weltweit größte Datenbank dieser Art. Enthalten sind sowohl Printwerke als auch Titel elektronischer Zeitschriften. Einzelne Aufsätze sind dagegen nicht verzeichnet - diese siehe bei Datenbanken. (Hilfe zur ZDB).


Zur ZDB