Literaturverwaltung mit Citavi – eine Einführung

Citavi Logo Mit Citavi können Sie Literaturzitate speichern, verwalten und bearbeiten. Über die Universität Bayreuth wird allen Uni-Angehörigen die kostenfreie Nutzung von Citavi ermöglicht.

In diesem Kurs geben wir Ihnen einen Überblick über die Funktionen des Literaturverwaltungsprogramms Citavi.

Wir bieten Ihnen neben dem Online-Workshop auch einen Selbstlernkurs und Video-Tutorials zum Selbststudium an.

Voraussetzung

Installation von Citavi, Picker und Word Add-in
Hinweise zur Installation finden Sie auf unserer Übersichtsseite zur Literaturverwaltung.
Kenntnisse des UB-Katalogs sind von Vorteil. Wir empfehlen den Abschluss des Kurses "Basiswissen Bibliothek".

Zielgruppe

Interessierte mit keinen oder nur geringen Citavi-Kenntnissen (Studierende und Beschäftigte)

Dauer

ca. 90 Minuten

Anmeldung und Termine

Die Termine sind in der E-Learning-Plattform  Moodle sichtbar. Dort erfolgt auch die Anmeldung. Alle unsere Kurse finden Sie unter "Universitäre Einrichtungen und Organisationen". Nach Absprache und ab einer Gruppenstärke von fünf Personen sind auch individuelle Termine möglich.

Nächster Termin

Online-Workshop: Mittwoch, 14.12.2022, um 16:00 Uhr (Anmeldeschluss: 13.12.2022)
Online-Workshop: Mittwoch, 18.01.2023, um 16:00 Uhr (Anmeldeschluss: 17.01.2023)
Präsenz-Workshop: Mittwoch, 15.02.2023, um 16:00 Uhr (Anmeldeschluss: 14.02.2023)
Online-Workshop: Mittwoch, 15.03.2023, um 16:00 Uhr (Anmeldeschluss: 14.03.2023)


Kontakt

Clemens Engelhardt, Tel. 0921 / 55 - 3429

Franziska Göde, Tel. 0921 / 55 - 3458