Lesesaalplätze auch in TB GEO, NW I und NW II verfügbar

Für die Vergabe der Lesesaalplätze in den Teilbibliotheken GEO, NW I und NW II gelten folgende Regeln:

  • Die Nutzung eines Lesesaalarbeitsplatzes ist seit dem 2. September nur unter Berücksichtung der 3G-Regel (Impfnachweis, Genesenennachweis oder negativer Antigen-Schnelltest/PCR-Test (kein Selbsttest)) möglich.
  • Die Lesesaalarbeitsplätze können nicht reserviert werden.
  • Die Lesesaalplätze können nicht reserviert werden und werden nur vor Ort an den Ausleihtheken vergeben.
  • Ihre Kontaktdaten müssen erfasst werden.
  • Die Lesesaalarbeitsplätze können während der aktuellen Öffnungszeiten genutzt werden.
  • Es ist nur möglich, einzeln am Platz zu arbeiten. Gruppenarbeit ist nicht möglich.
  • Nur der zugeteilte Tisch darf benutzt werden; die Nachbartische dürfen nicht verwendet werden.
  • Bitte geben Sie die erhaltene Tischkarte unaufgefordert zurück, wenn Sie nicht mehr weiter arbeiten möchten. Mit der Rückgabe geben Sie den Lesesaalplatz wieder frei.
  • Halten Sie sich bei Ihrem Besuch an die Abstandsregeln. Tragen Sie während Ihres Aufenthalts bei uns einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz (OP- oder FFP2-Maske). Die Maske darf am Arbeitsplatz abgenommen werden.
  • Gruppenarbeitsräume und Arbeitskabinen bleiben bis auf Weiteres geschlossen.
  • Eine geringe Anzahl an PCs steht zur Verfügung. Diese können nicht reserviert werden. Die maximale Nutzungszeit beträgt 30 Minuten. Studierende nutzen bitte auch die wieder geöffneten PC-Pools am Campus.
  • Nutzen Sie die angebotenen Desinfektionsmöglichkeiten.

Mit der Einhaltung der vorgegebenen Abstandsregeln ist die Anzahl der verfügbaren Plätze entsprechend begrenzt.

Beachten Sie bitte die Regelungen zur Nutzung der UB in der Corona-Pandemie und die unterschiedlichen Regelungen für die Lesesaalplatzvergabe in der Teilbibliothek RW und in der Zentralbibliothek.

Die Bibliothek behält sich vor, die Regelungen der aktuellen Lage kurzfristig anzupassen.