Zugänglichkeit der UB während der Corona-Pandemie

Die Bibliothek ist unter Berücksichtigung der Vorgaben der 13. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (13. BayIfSMV) für den Publikumsverkehr geöffnet.

Die Zentralbibliothek und alle Teilbibliotheken sind für die Ausleihe, Abholung bestellter Medien und Rückgabe zugänglich. In jeder Bibliothek stehen auch Lesesaalplätze zur Verfügung.

Die aktuellen Öffnungszeiten für alle Bibliotheken können Sie hier nachlesen.
Studierende haben weiterhin die Möglichkeit, sich Bestellungen über den kostenpflichtigen Buchversand liefern zu lassen.

Zentralbibliothek (ZB)

  • Der Freihandbestand ist zugänglich. Medien in den Lesesälen sind im UB-Katalog überwiegend als "ausleihbar“ gekennzeichnet. Ist ein Buch ausleihbar, können Sie es selbst aus dem Regal heraussuchen.
  • Es steht eine geringe Anzahl von Lesesaalplätzen zur Verfügung. Mehr Information zu den Lesesaalplätzen können Sie hier nachlesen.
  • Eine Abholung von bestellter Literatur ist nur mit gültigem Bibliotheksausweis möglich. Eine FFP2-Maske muss während der gesamten Aufenthaltsdauer getragen werden.
  • Die Druckstationen und der Buchscanner in der Zentralbibliothek können ohne Termin genutzt werden. Die maximale Nutzungszeit beträgt 30 Minuten. Nutzen Sie gerne auch andere Geräte auf dem Campus zum Drucken, Scannen oder Kopieren.
  • Eine geringe Anzahl an PCs steht zur Verfügung. Diese können nicht reserviert werden. Die maximale Nutzungszeit beträgt 30 Minuten. Studierende nutzen bitte auch die wieder geöffneten PC-Pools am Campus.
  • Der Gruppenarbeitsraum bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
  • Aktuell können Bibliotheksausweise nur mit Termin ausgestellt werden. Bitte buchen Sie online einen Termin: Ausweisausstellung Zentralbibliothek.

Teilbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften (TB RW)

  • Der Freihandbestand ist zugänglich. Welche Medien speziell für Sie entleihbar sind, sehen Sie nur, wenn Sie sich mit Ihrer Bibliothekskennung im UB-Katalog anmelden. Ist ein Buch ausleihbar, können Sie es selbst aus dem Regal heraussuchen.
  • Eine Abholung von bestellter Literatur ist nur mit gültigem Bibliotheksausweis möglich. Eine FFP2-Maske muss während der gesamten Aufenthaltsdauer getragen werden.
  • Es stehen in der Teilbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften (RW) während der Öffnungszeiten Lesesaalplätze zur Verfügung. Mehr Informationen zur Nutzung der Lesesaalplätze in RW erhalten Sie hier.
  • Druckstationen und Buchscanner sind zugänglich und müssen nicht mehr im Voraus reserviert werden.
  • Eine geringe Anzahl an PCs steht zur Verfügung. Diese können nicht reserviert werden. Die maximale Nutzungszeit beträgt 30 Minuten. Studierende nutzen bitte auch die wieder geöffneten PC-Pools am Campus.
  • Die Gruppenarbeitsräume bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Teilbibliotheken GEO, NW I und NW II

  • Der Freihandbestand ist zugänglich. Medien in den Lesesälen sind im UB-Katalog überwiegend als "ausleihbar“ gekennzeichnet. Ist ein Buch ausleihbar, können Sie es selbst aus dem Regal heraussuchen.
  • Eine Abholung von bestellter Literatur ist nur mit gültigem Bibliotheksausweis möglich. Eine FFP2-Maske muss während der gesamten Aufenthaltsdauer getragen werden.
  • Es steht eine begrenzte Anzahl von Lesesaalplätzen zur Verfügung. Mehr Infromationen finden Sie hier .
  • Druckstationen und Buchscanner sind zugänglich und müssen nicht im Voraus reserviert werden.
  • Eine geringe Anzahl an PCs steht zur Verfügung. Diese können nicht reserviert werden. Die maximale Nutzungszeit beträgt 30 Minuten. Studierende nutzen bitte auch die wieder geöffneten PC-Pools am Campus.
  • Gruppenarbeitsräume und Arbeitskabinen bleiben bis auf Weiteres geschlossen.
Bitte beachten Sie: die Services können je nach Notwendigkeit und Verlauf der Pandemie (Inzidenzwerte) angepasst werden.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne per Telefon oder Mail an die Auskunft (0921 / 55 - 3420, auskunft.ub@uni-bayreuth.de). Das Auskunftsteam ist montags bis donnerstags 9 bis 16 Uhr und freitags 9 bis 13 Uhr erreichbar.


Letzte Änderung: 28.06.2021