Ab sofort ist Citavi Team verfügbar

Mit der Citavi Version 3.1. ist ab sofort auch Citavi Team verfügbar. Die Universität Bayreuth nimmt an einer Testphase bis 31.07.2012 teil.

Mit Citavi Team können Sie in einem lokalen Netz­werk mit vielen Personen zeitgleich in Teamprojekten arbeiten. Zugangs-, Schreib- und Leserechte lassen sich individuell vergeben.

Für die Nutzung von Citavi Team im Rahmen unserer Campuslizenz muss ein gemeinsames Netzlaufwerk bzw. ein gemeinsamer Speicherplatz zur Verfügung stehen, auf dem die Projekte gespeichert werden können und auf das alle Projektteilnehmer Zugriff haben.

Anwender, die bereits mit Citavi arbeiten und jetzt Citavi Team in vollem Umfang nutzen möchten, können einen neuen Lizenzschlüssel auf www.citavi.com/uni-bayreuth beantragen und mit dem neuen Lizenzschlüssel Ihre Lizenzdaten in Citavi aktualisieren.

Neue Anwender bekommen automatisch einen Lizenzschlüssel, der auch für Citavi Team gültig ist.
Einen Überblick über die Funktionen der Teamversion erhalten Sie hier.
Im Online-Handbuch von Citavi finden Sie weitere Tipps zur Benutzung.