Übergabe des „Heimatkundlichen Jahrbuches des Landkreises Kronach“

Übergabe des „Heimatkundlichen Jahrbuches des Landkreises Kronach“

Die Universitätsbibliothek freut sich über den neuesten Band des „Heimatkundlichen Jahrbuches des Landkreises Kronach“:

Am 17.12.2015 übergab Dr. Klaus Loscher den 27. Band der Reihe in der Zentralbibliothek und sprach den Mitarbeitern seinen herzlichen Dank für ihre Hilfe bei den Recherchen für die von ihm verfassten Beiträge über Lucas Cranach den Jüngeren in der aktuellsten Ausgabe aus.

Das von der Kreisheimatpflege Kronach herausgegebene „Heimatkundliche Jahrbuch“ erscheint bereits seit dem Jahr 1974 mit wechselnden thematischen Schwerpunkten. Das Hauptaugenmerk im jüngsten Band liegt auf den Ergebnissen des „Projektes Auferstehung“, für das in den Jahren 2014 und 2015 Zeugnisse des christlichen Auferstehungsglaubens im Landkreis Kronach erforscht wurden.

Sämtliche Bände des „Heimatkundlichen Jahrbuches des Landkreises Kronach“ sind in der Zentralbibliothek zu finden.

Übergabe Heimatkundliches Jahrbuch

(Im Bild: v.l.n.r. Merle Marie Schütte/Fachreferentin für Geschichte, Dr. Klaus Loscher/Mitverfasser des Jahrbuches, Doris Hofmann/Ausleihe Zentralbibliothek)