Baumaßnahmen: Modernisierung der Beleuchtung in der ZB ab dem 15. November

Ab dem 15.11.18 wird die Beleuchtung in der Zentralbibliothek grundlegend erneuert. LED-Leuchten neuester Generation in Verbindung mit Tageslichtsensoren und Präsenzmeldern vereinigen größtmögliche Energieeffizienz mit einem stets gleichbleibenden hohen Sehkomfort für die Benutzerinnen und Benutzer.

Obwohl lärmintensive Arbeiten weitestgehend in Zeiten außerhalb der Bibliotheksöffnung verlagert werden, sind Geräuschbelästigungen, vor allem von 08:00 bis 09:00 Uhr, und temporäre Nutzungseinschränkungen in einzelnen, nach Installationsfortschritt wechselnden Bereichen nicht zu vermeiden. Tagesaktuelle Informationen dazu erhalten Sie vor Ort an der Ausleihtheke.

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahme zur nachhaltigen Verbesserung der Arbeitsbedingungen.