Zentralbibliothek: Weitere Arbeitsplätze entstanden

In der letzten Wochen fanden in zwei Bereichen in der Zentralbibliothek einige Veränderungen statt. Ein großer Teil der Tische im ehemaligen Zeitungslesesaal im Obergeschoss wurden, wie im Nebenraum, mit Sichtblenden und Steckdosen ausgestattet. Auch im Eingangsbereich vor der Benutzungstheke sind hinter den PC-Arbeitsplätzen insgesamt vierzig neue Einzelarbeitsplätze entstanden, die ebenfalls mit Steckdosen ausgestattet wurden.

Mit diesen Maßnahmen ist die Bibliothek ihrem Ziel, möglichst viele Arbeitsplätze mit Steckdosen auszustatten, ein Stück näher gekommen.

ZB: Neue Tische im ehemaligen Zeitungslesesaal
Arbeitsplätze im ehemaligen Zeitungslesesaal im OG
ZB: neue Arbeitsplätze im EG
Neue Arbeitsplätze hinter den PCs im EG