Nur noch drei Wochen möglich: Bewerbung für duales Studium zum Bachelor Bibliotheks- und Informationsmanagement

Noch bis zum 9. Juli 2017 können sich Interessierte zum Auswahlverfahren durch den Bayerischen Landespersonalausschuss für den Studienbeginn im Herbst 2018 anmelden. Für den Bereich der wissenschaftlichen Bibliotheken stehen 20 Studienplätze zur Verfügung.

Das duale Studium umfasst sechs Semester mit vier Theorie- und zwei Praktikumsmodulen. Für die theoretischen Abschnitte ist der Fachbereich für Bibliotheks- und Archivwesen der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern (HföD) zuständig, die berufspraktischen Anteile werden an einer der großen wissenschaftlichen Bibliotheken Bayerns (z.B. auch der UB Bayreuth) abgeleistet.

Studierende der HföD sind Beamte auf Widerruf und müssen daher für die Einstellung u.a. allgemeine beamtenrechtliche Voraussetzungen erfüllen. Sie erhalten Bezüge in Höhe von ca. 1100 EUR pro Monat (brutto).

Nähere Informationen finden Sie auf den Seiten der Bayerischen Staatsbibliothek. Fragen hierzu beantwortet auch gerne die Ausbildungsleiterin der UB Bayreuth, Stephanie Herzog (Tel.: 0921/55-3446).