Schließung des Bibliotheksstandortes GSP

Wegen akuten Sanierungsbedarfs mit Kosten in Millionenhöhe hat die Universitätsleitung beschlossen, den Standort am Geschwister-Scholl-Platz (GSP) weitgehend aufzugeben.

Im Zuge dessen wurde die Bibliothek am Geschwister-Scholl-Platz zum 31. Mai 2017 geschlossen. Es können seit dem 01. Juni 2017 dort keine Bücher mehr ausgeliehen und zurückgegeben bzw. Bestellungen abgeholt werden. Die dortigen Bestände werden nach und nach verlagert. Wie die Bestände aus anderen Magazinbereichen, sind sie künftig nur noch über den Katalog bestellbar.